international observe the Moon Night 2019

Banner international observe Moon Night

Alle Astronomie- und Mondinteressierte sind eingeladen, am Samstag, den 5. Oktober die jährliche Internationale Mondnacht in Langenberg zu feiern.
Die kostenlose Veranstaltung findet auf dem ehemaligen Minipreis-Parkplatz, Hauptstrasse 5 in Langenberg statt.

 

International Observe the Moon Night ist eine jährliche weltweite öffentliche Veranstaltung, die zur Beobachtung, Wertschätzung und zum Verständnis unseres Mondes und seiner Verbindung zur planetarischen Wissenschaft und Erforschung der NASA anregt. Die jährliche Veranstaltung verbindet Wissenschaftler, Pädagogen und Mondliebhaber aus der ganzen Welt.

 

Die Veranstaltung unter Leitung von MoStLa – Mobile Sternwarte Langenberg von Michael Buk findet ab 17:00 bis ca 22:00 Uhr bei guter Sicht auf den Mond und Sternenhimmel statt und umfasst die Beobachtung durch verschiedene Teleskope und astronomischen Großfernglas.

 

Wenn die Sonne untergeht, gehen Sie nach draußen und erhaschen Sie einen Blick auf den Mond. Die Mobile Sternwarte Langenberg, unterstützt durch weitere Mitglieder der Beobachtergruppe Ostwestfalen, befindet sich mit Teleskopen auf dem Parkplatz des ehemaligen Discountmarktes an der Hauptstraße und bietet Besuchern eine geführte Tour über den Mond, Planeten und andere Himmelsobjekte.

 

International Observe the Moon Night wird von der NASA-Mission Lunar Reconnaissance Orbiter (LRO) und ihren Partnern gesponsert. LRO wird vom Goddard Space Flight Center der NASA in Greenbelt, Maryland, für das Science Mission Directorate am NASA-Hauptsitz in Washington, DC, verwaltet.

 

Eigene Teleskope können gerne mitgebracht werden. Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

 

Weitere Informationen zu International Observe the Moon Night finden Sie unter: www.moon.nasa.gov/observe

Weitere Informationen zu LRO finden Sie unter: http://www.nasa.gov/lro